Alle Expert*innen

Matthias Wittrock

  • Wohnsitz: Österreich
  • Kunden: (i)NGOs (incl. FBOs / Muslim and Christian denominations); local authorities;
    governmental and intergovernmental organisations; private sector firms
  • E-Mail: roster[at]wittrock[dot]at

Kurzer Vorstellungstext (maximal 1000 Zeichen)

Political Scientist, Arab Country Studies and Literature (M.A.);
Business Economist (IWW); extra-occ. studies in theology (church certificate);

(change) management consultant with longstanding communication expertise; strategy adviser; program and project development, evaluations + MEAL; trainer, moderator, facilitator; global learning; CapacityWORKS;

Sexual and reproductive health and rights; LGBTIQ*+; WASH; health system strengthening

https://wittrock.at

Thematische Schwerpunkte

Bildung

  • Erwachsenenbildung

Frauen, Frieden, Sicherheit

  • Beteiligung von Frauen an Friedensprozessen
  • Entwicklungsorientierte Nothilfe
  • Friedensentwicklung
  • Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und Stabilisierung
  • Sicherheitspolitik und Sicherheitssektorreform
  • Transitional Justice – Reform des Justizsektors

Gesundheit

  • Bekämpfung von HIV/AIDS
  • Gesundheitsfinanzierung
  • Gesundheitsförderung und -kommunikation
  • Gesundheitsverstärkung
  • Krankheitsbekämpfung
  • SRGR
  • Wasser, Sanitär und Hygiene (WASH)

Gewalt gegen Frauen & Mädchen

  • Schädliche Praktiken
  • Weibliche Genitalverstümmelung (FGM)

Governance

  • Anti-Korruption
  • Verwaltung
  • Zugang zu Recht
  • Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft

Klima

  • Katastrophenrisikomanagement (DRM/DRR)

Männlichkeit/Maskulinität

  • Maskulinität

Mehrfachdiskriminierung

  • Alter
  • Frauen und Mädchen mit Behinderungen
  • LSBTIQ*
  • Rassismus/ethnische Herkunft

Soziale Sicherung

  • Krankenversicherung
  • Soziale Absicherung im Krankheitsfall

Transport, Infrastruktur und Logistik

  • Informationstechnologie

Wirtschaftliche Stärkung von Frauen

  • Stärkung von Unternehmerinnen
  • Zugang zum Arbeitsmarkt
  • Zusammenarbeit mit der Privatwirtschaft

Kernkompetenzen

Analyse und Planung

  • Capacity WORKS
  • Erstellung von Programmvorschlägen
  • Partizipative Planungsmethoden
  • Projektprüfung
  • Qualitative Forschungsmethoden
  • Strategische Planung

Instrumente der FZ

  • Fonds
  • Mikrofinanzierung
  • TZ-FZ-Kooperation

Kommunikation und Wissensmanagement

  • Kampagnenarbeit und Social Media Marketing
  • Netzwerke
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Social Media Management inkl. Monitoring
  • Wissensmanagementsysteme

Moderation, Training und Capacity Development

  • Change Management
  • Coaching
  • Konfliktmanagement, Mediation
  • Moderation von Workshops und Veranstaltungen
  • Schulungen und Trainings durchführen
  • Training of Trainers (TOT)/ Didaktik
  • Umsetzung in digitalen Formaten

Monitoring und Evaluierung

  • Aufbau von wirkungsorientierten Monitoringsystemen
  • Evaluierung im Auftrag anderer EZ-Organisationen
  • Kofinanzierungsprozesse
  • Projektfortschrittskontrolle (PFK)

Projektmanagement

  • Ausgestaltung von Kooperationen
  • Führungskompetenz
  • Gestaltung von Netzwerken und Wissensaustausch

Sprachen

  • Arabisch B1 Fortgeschrittene Sprachverwendung
  • Deutsch Muttersprache
  • Englisch C2 Annähernd muttersprachliche Kenntnisse
  • Französisch A2 Grundlegende Kenntnisse

Regionen

Afrika

  • Nordafrika
  • Ostafrika

Mittelmeer und Naher Osten

  • Naher Osten
  • Nordafrika

Ost- und Südosteuropa

  • Südosteuropa